Die_Trauung_088-fr_web2
Foto: Horst Irmer

Sie haben vor zu heiraten?

Oder Sie haben schon vor längerer Zeit standesamtlich geheiratet, möchten aber noch kirchlich getraut werden?

Sie möchten Ihren gemeinsamen Lebensweg Gott anbefehlen und seinen Segen empfangen?

Was ist zu tun? Am besten melden sie sich bald im Gemeindebüro, um einen Termin für die kirchliche Trauung zu vereinbaren, damit die Kirche zum gewünschten Termin reserviert werden kann. Als nächstes  melden sie sich bitte bis etwa 2 Monate vor dem Termin persönlich im Gemeindebüro, damit ihre Daten aufgenommen und Formalitäten rechtzeitig geklärt werden können. Ein Formblatt dazu finden sie hier.

Beim danach stattfindenden Traugespräch besprechen Sie mit dem Pastor/ der Pastorin den Ablauf des Traugottesdienstes (Trautext, Musik, Lieder; etc.).
Als Trautext können Sie sich schon zuvor einen Spruch aus der Bibel auswählen, den Sie als Leitwort für ihre Ehe wünschen.

Falls Sie einen besonderen Hochzeitsschmuck für Ihre kirchliche Trauung wünschen, können Sie das gerne organisieren. Sie sollten dann unserem Küster Herrn Pulz oder im Gemeindebüro Bescheid geben.

In der Regel spielt unsere Organistin Frau Hamm bei der kirchlichen Trauung die Orgel. Andere Pläne betreffs Musik bitte rechtzeitig mit dem Pastor /der Pastorin abklären.
 
Was kostet eine Trauung?
Grundsätzlich ist die Trauung von Kirchenmitgliedern kostenlos. Wir sorgen für einen angemessenen, feierlichen Rahmen. Ihnen entstehen nur Kosten, wenn Sie beispielsweise einen bestimmten Blumenschmuck oder eine besondere musikalische Begleitung wünschen.
Wir freuen uns aber über jede Unterstützung für unsere Arbeit.
 
Sie möchten unsere Johanneskirche genauer kennenlernen?
Es werden regelmäßig Kirchenführungen angeboten, den nächsten Termin können sie im Gemeindebüro erfahren.

Gemeindebüro

Öffnungszeiten :
Montag - Freitag  10.00 -12.00 Uhr
Dienstag 10.00 -15.00 Uhr

Britta Overberg
Pfarramtssekretärin Britta Overberg
Loosstraße 37
49809 Lingen (Ems)
Tel.: 0591 91506-13