Kinderkirche Abschlussfest am 13. Juni 2015

KU3 Familiengottesdienst mit anschließender Waldralley im Lohner Sand am 14. Juni 2015

 

 

 

Osternacht 2014

Die Johanneskirche

Konfirmation am 11. Mai 2014

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

 

Aktuelles

Verabschiedung von Pastorin Heike Mühlbacher aus der Johanneskirchengemeinde am 12. März 2017 Foto: Horst Irmer

Sende dein Licht und deine Wahrheit, dass sie mich leiten
(Ps 43,3a)

Mit diesem Leitwort wurde ich, Pastorin Mühlbacher, am Sonntag 12.3. aus dem Dienst der Johanneskirchengemeinde verabschiedet. Herzlichen Dank allen, die mich dabei begleitet haben, für die schönen Erinnerungen, die vielen guten Wünsche und Dankesworte.

Offiziell wird damit ab April die Pfarrstelle, die ich bislang zusammen mit meinen Mann innehatte durch meinen Abschied frei, Pastor Mühlbacher hat sich auf die ganze Stelle beworben und der Kirchenvorstand darüber abgestimmt.

Die Entscheidung des Kirchenvorstands zur Zukunft der Johanneskirche wird am kommenden Sonntag, 19.3.2017 im Gottesdienst um 10:00 Uhr mitgeteilt. Für Nachfragen steht der KV dann zur Verfügung.

 

Was ist los? unsere Highlights

12. März

Reminiszere

10:00 Uhr Gottesdienst
(Kanzeltausch mit kath. Kollegen)

15:00 Uhr Gottesdienst zur Verabschiedung von Pastorin H. Mühlbacher, ansschießend Empfang im Gemeindehaus

19. März

Oculi

10:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

Prädikant Hoffmann

26. März

Lätare

10:00 Uhr Gottesdienst Konfi6
Abschluss Diakonie-Projekt

Pn. Mühlbacher, Prädikantin i.A. K. Schomakers

13. April

Gründonnerstag

19:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

Pastor Mühlbacher

14. April

Karfreitag

10:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

Pastor Wollek

16. April

Osternacht

6:00 Uhr Gottesdienst mit Taufe Osternacht

Pastor Wollek

16. April

Ostersonntag

10:00 Uhr Gottesdienst mit Taufen

Pastor Mühlbacher

17. April

Ostermontag

10:00 Uhr Gottesdienst

Pastor aus der Reformierten Kirche (Kanzeltausch)

 

Reformation in Bild und Wort - der Sonntagsmaler malt Luther

Teil 5 - Grüne Welle für den Himmel

Inzwischen ist Martin Luther Professor für Bibelwissenschaften, doch noch immer hat er Angst vor Tod und Teufel. Im Turm des "Schwarzen Klosters" in Wittenberg hat er schließlich einen Geistesblitz und erkennt: Angstmacher müssen draußen bleiben! 

News der EKD


Evangelische Kirche in Deutschland: Presse
Aktuelle Pressemeldungen aus der EKD